Volkshochschule - VHS Programm - 2. Semester 2018

Spiel und Spaß auf dem Reiterhof

182-71130

Termin: Sa, 03.11.18
Uhrzeit: 9.30-12.00 Uhr
Dauer: 1 Vormittag
Ort: Reitschule Gleinser,
Aitrach, Oberhausen 1
Leitung: Brigitte Gleinser
Gebühr: EUR 10,-

Für Kinder von 6 bis 9 Jahren.

Gruppe mit maximal 10 Kindern. Wir erhalten im Kurs Informationen über den Umgang und die Pflege von Pferden. Das Putzen und Führen üben wir mit den Ponys. Außerdem testen wir, wie es sich auf einem Pferd in den verschiedenen Grundgangarten Schritt, Trab und Galopp anfühlt.

Bitte mitbringen: lange Hose, feste Schuhe und Fahrradhelm.

Gitarre - Einführungskurs

182-72080

Beginn: Do, 20.09.18
Uhrzeit: 19.30-21.00 Uhr
Dauer: 6 Abende
Ort: Grundschule Aichstetten
Leitung: Dietmar Lohmiller
Gebühr: EUR 48,80

Ist die Gitarre das richtige Instrument für mich? Welche Gitarre soll ich mir anschaffen? Muss ich Noten lesen können? Wie schnell kann ich eine Liedbegleitung lernen? Diese Fragen werden im Einführungskurs Gitarre beantwortet.

Jeder Teilnehmer kann unterschiedliche Gitarrenmodelle ausprobieren (auch Western- und EGitarren) und für die Dauer des Kurses ausleihen. Selbstverständlich kann ein eigenes Instrument verwendet werden.

Gitarre - Aufbaukurs

182-72081

Beginn: Do, 08.11.18
Uhrzeit: 19.30-21.00 Uhr
Dauer: 6 Abende
Ort: Grundschule Aichstetten
Leitung: Dietmar Lohmiller
Gebühr: EUR 48,80

Nach der ersten Orientierung im Einführungskurs werden die unterschiedlichen Techniken zur Liedbegleitung vertieft und ein erster Einblick in das Solospiel (Schwerpunkt

Pop- und Rockmusik) vermittelt. Die Teilnehme am Einführungskurs oder sonstige Grundkenntnisse im Gitarrenspiel sind erforderlich.

Kochen und Backen mit dem Thermomix

182-72500

Termin: Mi, 24.10.18
Uhrzeit: 18.00-22.00 Uhr
Dauer: 1 Abend
Ort: Werkrealschule
Aichstetten, Schulküche
Leitung: Monika Diepolder-Manthei
Gebühr: EUR 19,50

Bayrisch Kochen und Backen mit dem Thermomix. Kulinarische Reise durch die bayrische Küche.

Verschiedene Vorspeisen, Hauptgerichte, Nachspeisen und Kuchen. Freuen Sie sich auf Strudel, Kraut, Knödel, Brezeln, Aufstriche u.v.m. Lebensmittel werden im Kurs abgerechnet.

Bitte mitbringen: Geschirrtücher, Behälter für Kostproben und Getränk.

Yoga am Abend

182-73010

Beginn: Do, 13.09.18
Uhrzeit: 19.30-21.00 Uhr
Dauer: 9 Abende
Ort: Haus der Vereine
Leitung: Margareta Kremer
Gebühr: EUR 63,20

Die einfachen Übungen, mit Atem unterstützt, führen zu Beweglichkeit und entspanntem Wohlbefinden.

Bitte bringen Sie zwei Wolldecken oder eine Matte und eine Wolldecke mit.

Yoga am Morgen

182-73011

Beginn: Fr, 14.09.18
Uhrzeit: 8.00-9.00 Uhr
Dauer: 9 Vormittage
Ort: Haus der Vereine
Leitung: Margareta Kremer
Gebühr: EUR 42,60

Die einfachen Übungen, mit Atem unterstützt, führen zu Beweglichkeit und entspanntem Wohlbefinden.

Bitte bringen Sie zwei Wolldecken oder eine Matte und eine Wolldecke mit.

Klangentspannung und Klangreise

182-73014

Termin: Sa, 10.11.18
Uhrzeit: 10.00-11.30 Uhr
Dauer: 1 Vormittag
Ort: Haus der Vereine
Leitung: Petra Rundel
Gebühr: EUR 9,80

Klänge und Schwingungen wirken ganzheitlich auf Körper, Geist und Seele. Bei der Klangentspannung werden verschiedene obertonreiche Instrumente wie Klangschalen und Monochord gespielt. Sie erleben eine Auszeit vom Alltag, kommen zur Ruhe und können neue Kraft tanken. Klang ist mehr Lebensfreude, die Konzentration kann verbessert werden, löst Verspannungen, lässt Sie besser schlafen, ist tiefe Entspannung und Ruhe.

Bitte bringen Sie eine dicke Unterlage, eine Decke und ein Kissen mit.

Dorn-Selbsthilfe

182-73021

Termin: Sa, 27.10.18
Uhrzeit: 16.00-18.30 Uhr
Dauer: 1 Nachmittag
Ort: Turnhalle Aichstetten,
Gymnastikraum
Leitung: Rita Jeni
Gebühr: EUR 13,30

Die Dorn-Methode ist eine ganzheitliche Methode um Blockaden in Gelenken, Hüfte und Wirbel zu lösen. Wenn nur ein Gelenk blockiert ist, kann durch eine Schonhaltung ein Dominoeffekt auftreten und zu weiteren Blockaden in anderen Gelenken führen. Mit den Dorn-Selbsthilfe-Übungen können Sie durch eine sanfte Art die Blockaden selber lösen.

Dorns Ziel ist es, den Menschen ein Instrument in die Hand zu geben, mit dem sie selbst etwas zu ihrer Gesundheit beitragen können. Dieses Instrument lernen Sie im Kurs kennen.

Hinweis: Die Erfolge der Dorn-Methode sind wissenschaftlich nicht erwiesen.

Bitte bequeme Kleidung, Decke und ein Getränk mitbringen.

Französisch (B1)

182-74080

Beginn: Mo, 24.09.18
Uhrzeit: 20.00-21.30 Uhr
Dauer: 10 Abende
Ort: Werkrealschule Aichstetten
Leitung: Sylvie Hofstetter
Gebühr: ab EUR 55,-

Ce semestre, notre leçon s’appelle „Apprendre pour le plaisir“. Nous parlerons donc de nos compétences et comment nous les avons acquises. Nous parlerons du système scolaire français et finirons par nous poser une question importante: Le Bonheur, est-ce une chose que l’on peut aussi apprendre? Tout au long de ce semestre, nous mettrons l’accent sur la conversation afin d’améliorer notre oral.

Kursteilnehmer mit Vorkenntnissen sind herzlich willkommen.

Die Gebühr gilt für eine Gruppengröße ab zehn Personen. Bei weniger Teilnehmern erhöht sich die Gebühr entsprechend.