Volkshochschule - VHS Programm - 1. Semester 2019

Aichstetten

Spiel und Spaß auf dem Reiterhof

191-71130

Termin: Do, 18.04.19
Uhrzeit: 9.30-12.00 Uhr
Dauer: 1 Vormittag
Ort: Reitschule Gleinser, Aitrach, Oberhausen 1
Leitung: Brigitte Gleinser
Gebühr: EUR 10,-

Für Kinder von 6 bis 9 Jahren. Gruppe mit maximal 10 Kindern.

Wir erhalten im Kurs Informationen über den Umgang und die Pflege von Pferden. Das Putzen und Führen üben wir mit den Ponys. Außerdem testen wir, wie es sich auf einem Pferd in den verschiedenen Grundgangarten Schritt, Trab und Galopp anfühlt.

Bitte mitbringen: lange Hose, feste Schuhe und Fahrradhelm.

Frühlingsgrün - Wilde Kraft der Kräuter

191-71140

Termin: Sa, 11.05.19

Uhrzeit: 14.30-17.00 Uhr

Dauer: 1 Nachmittag

Ort: Karlistal Aichstetten

Leitung: Petra Rundel

Gebühr: EUR 18,-

Lassen Sie sich von der Vitalität und Kraft unserer Wildkräuter „anstecken“. Bei einer Kräuterwanderung mit der ausgebildeten Kräuterpädagogin durchs Karlistal lernen Sie die Wildkräuter kennen. Die Teilnehmer bekommen Tipps zum sicheren Bestimmen der Kräuter. Sie erhalten Informationen über Verwendungsmöglichkeit und der Wirkung der „grünen Wilden“ in unserem Körper. Anschließend genießen wir gemeinsam eine kleine Kräuterleckerei.

Materialkosten von EUR 5,- für Rezept, Getränk und Kräutersnack sind in der Kursgebühr enthalten.

Treffpunkt Parkplatz am Waldrand oberhalb vom Bilger Hof. Teilnahme nur mit vorheriger Anmeldung. Bitte denken Sie an festes Schuhwerk, geeignete Kleidung, etwas zu Trinken und Sonnenschutz.

Internationale Küche - Kochen und Backen mit dem Thermomix

191-72500

Termin: Mi, 27.03.19

Uhrzeit: 18.00-22.00 Uhr

Dauer: 1 Abend

Ort: Werkrealschule Aichstetten, Schulküche

Leitung: Monika Diepolder-Manthei

Gebühr: EUR 20,10


Kulinarische Reise rund um den Globus. Von Europa nach Asien und Amerika. Landestypische Vorspeisen, Backwaren, Hauptgerichte und Desserts.

Lebensmittel werden im Kurs abgerechnet.

Bitte Geschirrtücher, Behälter für Kostproben und Getränk mitbringen.

Yoga am Morgen II

191-73013

Beginn: Fr, 03.05.19

Uhrzeit: 8.00-9.00 Uhr

Dauer: 7 Vormittage

Ort: Haus der Vereine

Leitung: Margareta Kremer

Gebühr: EUR 33,70

 

Die einfachen Übungen, mit Atem unterstützt, führen zu Beweglichkeit und entspanntem Wohlbefinden.

Bitte bringen Sie zwei Wolldecken oder eine Matte und eine Wolldecke mit.

Klangentspannung und Klangreise

191-73014

Termin: Sa, 16.03.19,

Uhrzeit: 10.00-11.30 Uhr

Dauer: 1 Vormittag

Ort: Haus der Vereine

Leitung: Petra Rundel

Gebühr: EUR 9,80

 

Klänge und Schwingungen wirken ganzheitlich auf Körper, Geist und Seele. Bei der Klangentspannung werden verschiedene obertonreiche Instrumente wie Klangschalen und Monochord gespielt. Sie erleben eine Auszeit vom Alltag, kommen zur Ruhe und können neue Kraft tanken. Klang ist mehr Lebensfreude, die Konzentration kann verbessert werden, löst Verspannungen, lässt Sie besser schlafen, ist tiefe Entspannung und Ruhe.

Bitte bringen Sie eine dicke Unterlage, eine Decke und ein Kissen mit.

Dorn-Selbsthilfe

191-73021

Termin: Sa, 16.03.19

Uhrzeit: 16.00-18.30 Uhr

Dauer: 1 Nachmittag

Ort: Turnhalle Aichstetten, Gymnastikraum

Leitung: Rita Jeni

Gebühr: EUR 13,30

 

Die Dorn-Methode ist eine ganzheitliche Methode um Blockaden in Gelenken, Hüfte und Wirbel zu lösen. Wenn nur ein Gelenk blockiert ist, kann durch eine Schonhaltung ein Dominoeffekt auftreten und zu weiteren Blockaden in anderen Gelenken führen. Mit den Dorn-Selbsthilfe-Übungen können Sie durch eine sanfte Art die Blockaden selber lösen. Dorns Ziel ist es, den Menschen ein Instrument in die Hand zu geben, mit dem sie selbst etwas zu ihrer Gesundheit beitragen können. Dieses Instrument lernen Sie im Kurs kennen.

Hinweis: Die Erfolge der Dorn-Methode sind wissenschaftlich nicht erwiesen.

Bitte bequeme Kleidung, Decke und ein Getränk mitbringen.

Selbstverteidigungs-Kurs (ab 14 Jahren)

191-73320

Beginn: Mo, 11.03.19

Uhrzeit: 20.00-22.15 Uhr

Dauer: 5 Abende

Ort: Turnhalle Aichstetten, Gymnastikraum

Leitung: Jörn Sandrock

Gebühr: EUR 59,-

 

Die Kriminalität in Deutschland nimmt zu. Jeder kann zum Opfer werden. In diesem Kurs lernen Sie einfache aber höchst effektive Möglichkeiten sich gegen verschiedene Angriffe zu wehren.

Dabei kommt es bei guten Verteidigungen nicht auf die Kraft, sondern auf die richtige Technik, sowie das richtige Verhalten an!  Was Sie lernen werden, basiert auf der modernen waffenlosen Selbstverteidigung „Jiu-Jitsu“.

Der Dozent ist Sportlehrer und 1. Dan Jiu-Jitsu.

Bitte Sportkleidung und Getränk mitbringen.

Französisch (B1)

191-74080

24,00 UE

Beginn: Mo, 04.02.19

Uhrzeit: 20.00-21.30 Uhr

Dauer: 12 Abende

Ort: Werkrealschule Aichstetten

Leitung: Sylvie Hofstetter

Gebühr: Siehe Gebührentabelle Seite 42

 

Ce semestre, notre thème s’appelle „Ici, là-bas, ailleurs...“. Où fait-il bon vivre? Plutôt à la ville ou bien à la campagne? En France, en Allemagne ou ailleurs? Nous irons à la rencontre de Français vivant à l’étranger mais aussi d’étrangers ayant fait le choix de vivre en France.

Kursteilnehmer mit Vorkenntnissen sind herzlich willkommen.

Aitrach

Folk-Abend mit „Mothers Pride“

Termin: Sa, 23.03.19

Uhrzeit: 20.00 Uhr

Dauer: 1 Abend

Ort: Mehrzweckhalle Aitrach, Versammlungsraum

Eintritt: Info siehe Text

 

Traditionelle Klänge und moderner, zeitgenössischer Folk prägen das abwechslungsreiche Programm. Die Band präsentiert ein breites Spektrum des Irish Folk:

Balladen und Lieder von Seeleuten, Kerzenmachern und Kesselflickern, von Rebellen, von unglücklicher Liebe und anderen Katastrophen, Lieder von Emigration und vom Krieg in Nordirland, Balladen über Whiskey und Bier und zwischendurch fetzige Jigs, Reels, Hornpipes und Polkas sowie gefühlvolle Slides und Walzer.

Vorverkauf ab 01.02.2019 bei der Volksbank Allgäu Oberschwaben EUR 15,-. Abendkasse EUR 18,-.

Online-Kartenreservierung eMail: gemeinde@aitrach.de.

Keine Platzreservierung.

Um den Abend zu einem vollkommenen Genuss werden zu lassen, gibt es unter anderem das originale Guinness Bier.

Zauberer Timo

Termin: Sa, 13.04.19

Uhrzeit: 16.00-16.45 Uhr

Dauer: 1 Nachmittag

Ort: Mehrzweckhalle Aitrach, Versammlungsraum

Leitung: Timo Albrecht

Eintritt: EUR 4,-

 

Ein Erlebnis für die ganze Familie.

Lassen Sie sich mit Zauberer Timo entführen in magische Momente für Groß und Klein. Entdecken Sie eine Welt voller Phantasie, Spaß und Magie und erleben Sie wie Träume wahr werden.

Geeignet für Kinder ab 5 Jahren. Tageskasse.

Online-Kartenreservierung eMail: gemeinde@aitrach.de.

Keine Platzreservierung.

Schloss Zeil früher und heute

191-80202

Termin: Fr, 03.05.19

Uhrzeit: 15.45-18.00 Uhr

Dauer: 1 Nachmittag

Treffpunkt: Schloss Zeil, Parkplatz vor der Kirche

Leitung: Andreas Wolf

Gebühr: EUR 7,50

 

Eines der beliebtesten Ausflugsziele im schönen Allgäu in traumhafter Lage.

Bei einem kleinen, ca. 80-minütigen Spaziergang rund um das Schloss erfahren Sie mehr über diesen wunderschönen, faszinierenden Ort.

Kleine Anekdoten und Schulweggeschichten werden Sie zum Schmunzeln bringen.

Teilnehmerzahl begrenzt, Anmeldung erforderlich.

Vision Board - mehr Klarheit bei der Zielrealisierung

191-80203

Termin: Do, 11.04.19

Uhrzeit: 19.00-22.00 Uhr

Dauer: 1 Abend

Ort: Altes Rathaus Aitrach, OG

Leitung: Andrea Högner

Gebühr: EUR 12,-

 

Wir leben in einer Zeit mit nahezu unendlichen Möglichkeiten.

Doch wir alle werden durch Fernsehen, Werbung, Erziehung und unser Umfeld stark beeinflusst. Dies passiert, ob wir es wollen oder nicht. Deshalb wird es für uns immer wichtiger, dass wir uns unsere persönlichen Ziele klarmachen und diese systematisch verfolgen.

Ein gutes Hilfsmittel, um unseren Fokus nicht zu verlieren, ist die Erstellung eines Vision Boards, auch Zielcollage genannt. Sie erhalten einen Überblick über die verschiedenen Einsatzmöglichkeiten und eine sofort umsetzbare Anleitung zur Erstellung Ihrer persönlichen Collage.

Für eine gezielte Motivation in allen Lebensbereichen.

 

Singen, Singen, Singen

191-80204

Beginn: Fr, 15.03.19

Uhrzeit: 19.00-20.30 Uhr

Dauer: 4 Abende

Ort: Altes Rathaus Aitrach, OG

Leitung: Birgit Werner

Gebühr: EUR 46,-

 

Singen - einfach, weil es Spaß macht und doch unter professioneller Anleitung.

Gemeinsam mal im Kanon, mal mehrstimmig und mal als Solo.

Lassen Sie sich überraschen, zu was Sie im Stande sind.

Spiel und Spaß auf dem Reiterhof für Kinder von 6-9 Jahren

191-81540

Termin: Sa, 13.04.19

Uhrzeit: 9.30-12.00 Uhr

Dauer: 1 Vormittag

Ort: Reitschule Gleinser, Oberhausen 1, Aitrach

Leitung: Brigitte Gleinser

Gebühr: EUR 10,-

 

Ihr erfahrt etwas über den Umgang und die Pflege von Pferden und Ponys. Außerdem erkundet ihr spielerisch, wie es sich auf einem Pferderücken in den verschiedenen Gangarten anfühlt.

Bitte mitbringen: Fahrradhelm, lange Hose, festes Schuhwerk.

Digitale Fotografie

191-82200

Beginn: Do, 09.05.19

Uhrzeit: 19.00-21.30 Uhr

Dauer: 3 Termine

Ort: Grundschule Aitrach

Leitung: Harald Kräuter

Gebühr: EUR 32,-

 

Der leichte Weg zum besseren Bild.

Der Kurs richtet sich an Einsteiger und Umsteiger zur digitalen Fotografie.

Unsere Themen:

- Der Umgang mit der Kamera

- Das Geheimnis von Blende, Zeit und Empfindlichkeit wird gelüftet

- Der Fotograf macht das Bild, nicht die Automatik

- Viele Bilder in der Kamera, was nun?

  1. Kursabend: Theorie und Grundlagen für situationsgerechte Bilder
  2. Kursabend: Wir üben das Gelernte
  3. Kursabend: Gutes Bild, schlechtes Bild? Bildanalyse, Bildbesprechung, Bilder speichern

Bitte mitbringen: Eigene Kamera, ggfs. das Handbuch dazu und die Lust, Fotos selbst zu gestalten.

Patchwork Tasche für Strick- und Handarbeitsbegeisterte

191-82301

Termine und Uhrzeiten:

Fr, 22.03.19, 16.00-20.00 Uhr

Sa, 23.03.19, 10.00-18.00 Uhr

Dauer: 2 Tage

Ort: Grundschule Aitrach

Leitung: Monika Pohl

Gebühr: EUR 83,-

 

Wir nähen eine etwas größere stabile Tasche, in der Wolle, Stoffe, Nadeln usw. Platz finden. Aber auch ohne Inhalt hat die Tasche einen guten Stand. In den vielen, teilweise abgenähten Außen Taschen ist genügend Raum um eine Strickanleitung, einen Block oder Schreibzeug, vor allem aber kleine und große Sticknadeln unterzubringen. Originell sind die Griffe aus dicken Stricknadeln, die durch Stoffschlaufen gezogen werden.

Die Tasche kann natürlich auch für andere Zwecke gestaltet und die Fächer können beliebig eingeteilt werden.

Weideflechtkurs

191-82303

Termin: Sa, 30.03.19

Uhrzeit: 9.00-14.00 Uhr

Dauer: 1 halber Tag

Ort: Grundschule Aitrach

Leitung: Petra Maier

Gebühr: EUR 28,-

 

Aus frischen Weidenruten werden Rankhilfen, Obelisken, Kugeln, Herzen oder Dekoobjekte nach eigenen Ideen geflochten. Hierfür benötigt jeder Teilnehmer eine geschärfte Gartenschere, eine Flachzange und, wenn vorhanden, einen Pfriem (runder Vorstecher).

Bitte bei der Anmeldung die gewünschte Grundform (rund, halbrund, gerade) angeben.

Die Materialkosten von ca. EUR 8,- werden je nach Verbrauch im Kurs abgerechnet.

Königlich und köstlich, wie bei der Queen

191-82501

Termin: Do, 07.02.19

Uhrzeit: 18.30-22.45 Uhr

Dauer: 1 Abend

Ort: Grundschule Aitrach, Schulküche

Leitung: Helga Aumann

Gebühr: EUR 19,90

 

Mach mir eine schöne Tasse Tee oder schenk mir ein Glas Gin ein, wie Queen Mum.

Very British werden wir einige Rezepte aus dem Königreich zubereiten, wie zum Beispiel: Shortbread, Scones, fein belegte Sandwiches, Crumbles, Chicken-Pie.

Materialkosten von ca. EUR 10,- werden im Kurs eingesammelt.

Bitte mitbringen: Getränke, Schürze und Geschirrtuch.

Die besten Partys finden in der Küche statt

191-82502

Termin: Mi, 03.04.19

Uhrzeit: 18.30-22.45 Uhr

Dauer: 1 Abend

Ort: Grundschule Aitrach, Schulküche

Leitung: Helga Aumann

Gebühr: EUR 19,90

 

Wir bereiten köstliche und interessante Partyknüller zu, mit denen Sie Ihre Gäste überraschen können. Diese Gerichte werden uns schon bei der Zubereitung Spaß machen.

Materialkosten von ca. EUR 10,- werden im Kurs eingesammelt.

Bitte mitbringen: Getränke, Schürze und Geschirrtuch.

Pfiffige, asiatische Gerichte aus dem Wok

191-82503

Termin: Mi, 08.05.19

Uhrzeit: 18.30-22.45 Uhr

Dauer: 1 Abend

Ort: Grundschule Aitrach, Schulküche

Leitung: Helga Aumann

Gebühr: EUR 19,90

 

Wir kochen wieder Leckeres im Wok. Neue Rezeptideen, die begeistern und leicht nachzukochen sind.

„Wok mit mir!“ Gerne können Sie ihren eigenen Wok mitbringen. Bitte bei der Anmeldung mitteilen.

Materialkosten von ca. EUR 10,- werden im Kurs eingesammelt.

Bitte mitbringen: Getränke, Schürze und Geschirrtuch.

Käse- und Bierverkostung

191-82504

Termin: Fr, 26.04.19

Uhrzeit: 19.00-22.00 Uhr

Dauer: 1 Abend

Ort: Altes Rathaus Aitrach, EG

Leitung: Reiner Sonntag

Gebühr: EUR 38,-

 

Käse und Wein - das kennt jeder! Aber haben Sie schon einmal Bier zum Käse verkostet?

Daraus ergeben sich ganz neue Genussmomente für den Käse- und Bierliebhaber. Gemeinsam mit Diplom Bier Sommelier Reiner Sonntag entdecken und verkosten wir harmonisch, spannende Kombinationen aus 8 verschiedenen Bierstilen mit 8 Käsesorten. Ungeahnte Geschmackserlebnisse sind das Ergebnis dieses Abends!

In der Gebühr sind alle Unkosten des Abends bereits enthalten.

Coole Kids können kochen für Kinder von 7-11 Jahre

191-82505

Termin: Fr, 01.02.19

Uhrzeit: 15.00-18.00 Uhr

Dauer: 1 Nachmittag

Ort: Grundschule Aitrach, Schulküche

Leitung: Helga Aumann

Gebühr: EUR 15,-

 

Kinder an den Herd - denn guter Geschmack entwickelt sich in jungen Jahren.

Gemeinsam kochen wir mit viel Spaß, einfache und leckere Gerichte und genießen es zusammen. Nur Mut!

Materialkosten (EUR 7.-) werden im Kurs eingesammelt.

Bitte mitbringen: Getränke, Geschirrtuch und Schürze.

Prävention / Fit mit Christine

191-83101

Beginn: Do, 14.03.19

Uhrzeit: 8.45-9.45 Uhr

Dauer: 10 Vormittage

Ort: Mehrzweckhalle Aitrach, Versammlungsraum

Leitung: Christine Einsiedler

Gebühr: EUR 43,90

 

Ein bunter Mix aus Bauch-Beine-Po, Kondition und Entspannung.

Durch gezielte und abwechslungsreiche Übungen und ein effektives Workout verbessern wir unsere Haltung und Koordination und stärken Kraft und Ausdauer. Der Spaß an der Bewegung steht an vorderster Stelle.

Hatha Yoga für den Rücken, Meditation und Entspannung

191-83102

Beginn: Do, 07.03.19

Uhrzeit: 18.00-19.45 Uhr

Dauer: 9 Abende

Ort: Feuerwehrhaus Aitrach

Leitung: Margot Heim

Gebühr: EUR 76,-

 

Ein gesundheitsorientiertes Yoga­training mit Schwerpunkt für den Rücken, die Wirbelsäule und den Schulter-Nacken-Bereich.

Die Körperwahrnehmung vertieft sich durch sanfte Dehnübungen und bewusst langsam ausgeführte Asanas und Pranajama (Körper- und Atemübungen). Individuelle Überbelastungen, Verspannungen und Fehlhaltungen werden aufgespürt und mit gezielten Yogaübungen gelockert und gelöst. Die Wirbelsäule wird stabiler und beweglicher. Das entstehende Körperbewusstsein unterstützt auf natürliche Art die eigene Körperhaltung zu korrigieren. Entspannung und Meditation helfen loszulassen, innere Ruhe zu finden und einen neuen Blick zu entwickeln. Geeignet als Einstieg/Wiedereinstieg in die Yogapraxis sowie für stressgeplagte Menschen mit Entspannungs- und Schlafproblemen.

Bitte mitbringen: Yogamatte, Decke, bequeme Kleidung, kleines Kissen, Trinkwasser.

Hatha-Yoga, Meditation und Entspannung / Aufbaukurs

191-83103

Beginn: Do, 07.03.19

Uhrzeit: 19.45-21.30 Uhr

Dauer: 9 Abende

Ort: Feuerwehrhaus Aitrach

Leitung: Margot Heim

Gebühr: EUR 76,-

 

Asanas/Körperübungen dienen uns als körperlicher und geistiger Ausgleich. Sie helfen uns, Bewusstsein für unseren Körper, unsere Gedanken und unsere Lebensumstände zu entwickeln.

Durch Yogaübungen lassen sich körperliche Probleme, Fehlhaltungen und Verspannungen auflösen. Es entsteht ein völlig neues Körpergefühl. Die Meditation unterstützt unseren Geist und unsere Gedanken ruhig zu stellen, die Sinne zurückzuziehen und vom Alltag abschalten zu können. Meditationspraktiken aktivieren unsere Konzentrationskraft, innere Einsicht und helfen, geistige Frische aufzunehmen und neue Gedanken zu entwickeln. Pranajama/Atemübungen unterstützen den Körper zu sensibilisieren und loszulassen. Gezielte Entspannungstechniken unterstützen die Regeneration unserer Körperfunktionen.

Geeignet zur Vertiefung der Yoga- und Meditationspraxis.

Bitte mitbringen: Yogamatte, Decke, bequeme Kleidung, kleines Kissen, Trinkwasser.

Vinyasa Yoga Flow Level 2

191-83104

Beginn: Di, 19.03.19

Uhrzeit: 17.15-18.45 Uhr

Dauer: 10 Abende

Ort: Altes Rathaus Aitrach, OG

Leitung: Katrin Ziegler

Gebühr: EUR 79,-

 

Tauche ein in kraftvolle, fließende Bewegungen im Fluss Deiner Atmung.

Von klassischen Haltungen hin zu Variationen in ruhiger, dehnender Form.

Am Beginn der Stunde steht das Ankommen, Atmen und Mobilisieren im Vordergrund. Nach der Bewegung im Atemfluss bringt die abschließende Entspannung Körper, Geist und Seele in einen angenehmen Ruhezustand.

„Wer Yoga übt, entfernt das Unkraut aus dem Körper, so dass der Garten wachsen kann“. (B.  Krishnamachar)

Bitte mitbringen: Yogamatte, zwei Yogablöcke, Decke und warme Socken.

Vinyasa Yoga Flow Level 2

191-83105

Beginn: Di, 19.03.19

Uhrzeit: 19.00-20.30 Uhr

Dauer: 10 Abende

Ort: Altes Rathaus Aitrach, OG

Leitung: Katrin Ziegler

Gebühr: EUR 79,-

 

Kursinhalt siehe Nr. 191-83104.

Rückenschmerzen, Gelenkschmerzen und Co.

191-83107

Beginn: Mi, 03.04.19

Uhrzeit: 19.30-21.00 Uhr

Dauer: 4 Abende

Ort: Mehrzweckhalle Aitrach

Leitung: Karin Goldbach

Gebühr: EUR 31,20

 

Schmerzfrei durch Engpassdehnung und Faszien-Rollmassage.

Die Engpassdehnungen sind ein fester Bestandteil der Liebscher & Bracht® Schmerztherapie. Durch die Engpassdehnungen entspannen und lockern sich die verspannten Muskeln wieder und die Faszien können sich in ihre natürliche hochelastische Form zurückbilden.

Der Kurs ist als Selbsthilfeprogramm zum Beseitigen von Schmerzen und Verspannungen an der Wirbelsäule, an Gelenken, Muskeln und Bindegewebe gedacht. Muskeln werden gezielt trainiert und dadurch entspannter, leistungsfähiger und beweglicher.

Die Schmerzen können verschwinden, wenn die Muskeln wieder in ihr biodynamisches Gleichgewicht zwischen Anspannung und Entspannung gebracht werden. Damit sind die Gelenke frei und können wieder optimal mit Nährstoffen versorgt werden. Verschleißprozesse können gestoppt werden und die Regeneration/Heilung kann einsetzen.

In diesem Kurs lernen Sie die zwölf wichtigsten Engpassdehnungen und die dazu gehörende Faszien-Rollmassage kennen. Alle Körperbereiche vom Nacken und Kieferbereich über den Rücken bis hin zu den Beinen, werden angesprochen. Bei regelmäßiger Anwendung können Sie ein nicht mehr gekanntes Maß an Beweglichkeit zurückgewinnen, Schmerzen lindern bis hin zur völligen Schmerzfreiheit erhalten.

Heilfasten für Berufstätige

191-83108

Beginn: Mo, 18.03.19

Uhrzeit: 19.00-22.00 Uhr

Dauer: 6 Abende

Ort: Grundschule Aitrach

Leitung: Tanja Sonntag

Gebühr: EUR 86,60

 

Starten Sie durch! Fastenwoche für Gesunde nach Buchinger im Allgäu.

Heilfasten bedeutet „Loslassen“ und „Entlasten“. Fasten beeinflusst immer den ganzen Menschen: Körper, Geist und Seele!

Mit dem Fasten für Gesunde tanken Sie neue Lebensenergie und entschlacken Ihren Körper.

Bei dieser Fastenform nehmen Sie Obstsäfte, Säfte aus frischen Pflanzen, hausgemachte Gemüsebrühe, Kräutertees und Wasser zu sich. Der Körper ernährt sich aus den eignen Depots, in erster Linie aus dem Fettgewebe.

Darmpflege und Kräuterpackungen auf die Leber fördern die Ausscheidung und Entgiftung.

Tägliche Bewegung regt den Stoffwechsel an, stärkt das Herzkreislaufsystem, verhindert den Abbau der Muskulatur.

An den Abenden der Fastenwoche werden wir zuerst immer ein Fastengespräch abhalten, um zu erfahren wie es ihnen ergangen ist. Dann werden wir unterschiedliche Themen und Schwerpunkte setzten. Eine Meditation, gegenseitige Handmassage, jeden Abend einen Vortrag zu dem Thema Fasten (Entlastungstage, Aufbautage, Kräuter, ...), kleine Bewegungseinheiten, Laufeinheiten.

Sie erhalten eine professionelle Begleitung, Beratung und Unterstützung über die gesamte Woche.

Gesunder Darm - Gesunder Körper

191-83109

Termin: Mi, 08.05.19

Uhrzeit: 19.30-21.00 Uhr

Dauer: 1 Abend

Ort: Altes Rathaus Aitrach, OG

Leitung: Karin Goldbach

Gebühr: EUR 10,-

 

Das Glück beginnt im Darm. Über 90 Prozent des Glückshormons Serotonin entstehen im Darm.

Ist der Darm gesund, zeigt sich das in einem intakten Immunsystem, schöner Haut und einer aufrechten Haltung.

Durch Stress, Umweltgifte, schlechter Ernährung usw. kann unser empfindliches Organ aus dem Gleichgewicht geraten. Viele chronische Erkrankungen wie Allergien, Hauterkrankungen, Asthma, Depressionen und Verdauungsstörungen haben ihre Wurzel, in einer gestörten Darmflora.

Damit zeigt sich die zentrale Stellung dieses wichtigen Organs im menschlichen Körper.

In diesem Kurs erfahren Sie welche Einflüsse die Darmflora außer Balance bringen können, wie die Zusammensetzung der Darmflora ist und wie Sie den Darm wiederaufbauen können.